Anna Eichinger - Einfach Reiten

Übersicht über alle Blogartikel

Alles seitwärts?

Vergangenes Wochenende war wieder mal „Bent Time“ angesagt. Im goldig-herbstlichen Ainring bei Salzburg drehte sich alles um Seitengänge. Wobei Drehung das absolut falsche Wort ist.  Für alle, die es verpasst haben, gibt es meine Zusammenfassung vom Kurs: ...

mehr lesen

Noch Fragen? Ja bitte!

Uns Reitern ist eine Sache wohl bewusst. Ein Leben reicht wohl nicht aus, um Reiten zu lernen. Trotzdem lassen wir uns nicht entmutigen und stellen mitunter fest - unser Gegenüber plagen dieselben Fragen. Seit August ist mein Newsletter wieder aktiv und was mich freut...

mehr lesen

Bodenarbeit mit den Alten Meistern

Nach der Grunderziehung kommt das Pferd in die Grundschule. Bodenarbeit, Longieren, erste Gymnastik – welche Ideen hatten die alten Meister dazu? Und wie würden sich Antoine de Pluvinel (1555-1620), François Robichon de la Guérinière (1688-1751) und Gustav Steinbrecht...

mehr lesen

Sprich mit mir

Wir können nicht nicht kommunizieren, sagte der bekannte Kommunikationsforscher Paul Watzlawick. Manchmal fällt es jedoch schwer, zwischen den Zeilen zu lesen.  Mitte September 2019: Ich bin mit Tarabaya in der Halle und unzufrieden. „Tabby“ ist nicht so wie ich...

mehr lesen

Der Traum von Leichtigkeit

 Als ich vor über 10 Jahren zur Akademischen Reitkunst kam, war es gerade die Leichtigkeit, die mich so unendlich fasziniert hatte. Jahrelang plagte ich mich mit meiner Stute Barilla. Ich hatte damals unwissend den Schub verstärkt und mein Pferd permanent auf die...

mehr lesen

Schneller oder langsamer?

Wie viel Vorwärts für das junge Pferd? Das ist für viele Reiter die Gretchenfrage. Den ersten Teil rund um dieses spannende Thema kannst du HIER nochmal nachlesen.  Der Veterinärmediziner Udo Bürger  sagt zu diesem Thema:  „Ein Pferd, von dem man aber sagt, es sei ein...

mehr lesen

Übergänge

Am vergangenen Wochenende war ich zu Gast bei meiner Kollegin Kristina Winholz in Radebeul bei Dresden für einen Tageskurs sowie gegenseitigen Austausch.   Am Samstag war ich gespannt auf viele neue Gesichter beim Tageskurs. Und wie immer lasse ich gerne ein...

mehr lesen

Wieviel Vorwärts? Teil 1

Wie viel Vorwärts darf es denn sein für das junge Pferd? Wenn es um das korrekte Vorwärts geht, dann scheiden sich die Geister, dann gibt es immer wieder Stoff für lebhafte Diskussionen, vor allem, wenn es um das Thema „Vorwärts und Jungpferd“ geht.  Mit meiner...

mehr lesen

Sei von Anfang an mit dabei…

Die heurige Sommerakademie war die Beste aller Zeiten…. Immer wenn ich frisch inspiriert von einer Reise nach Hause komme, dann versuchen wir uns an der Umsetzung. Diesmal "klein" Amena und ich in einer frühen Morgenstunde zum Thema Freiarbeit. Zum Zeitpunkt der...

mehr lesen

Sommerakademie 2019

„Das wird die beste Sommerakademie aller Zeiten“, freut sich Bent Branderup, als wir uns Ende Juni bei uns in Graz über die bevorstehende Veranstaltung im August 2019 unterhalten.  Ich erwidere: „Das sagst du jedes Mal“. Und natürlich gab es jedes Mal ein...

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This